Geschäftszeiten

Montag bis Freitag:
8:30 - 12:30 Uhr

Erreichbarkeit Telefon

zu den Geschäftszeiten
+49 (0) 212 - 64 56 48 55

Erreichbarkeit Mail

zu den Geschäftszeiten
info@dfeug.de

AG Werkfeuerwehr

AG Werkfeuerwehr

Herzlich willkommen in der AG Werkfeuerwehr

Im Jahr 2021 ist bei engagierten Kolleginnen und Kollegen die Idee gereift, innerhalb der DFeuG eine eigene Arbeitsgruppe für den Bereich der Werkfeuerwehr ins Leben zu rufen.

Um damit ein Netzwerk für die Mitglieder der DFeuG, die bei einer Werkfeuerwehr arbeiten, zu schaffen.

Im September 2022 war es soweit und die Arbeitsgruppe Werkfeuerwehr nahm ihre Arbeit auf.
In dieser Arbeitsgruppe tauschen wir uns über bestehende Probleme aus, finden Lösungen und erarbeiten gemeinsame Ziele.

Neben den Auswirkungen der pandemischen Situation erschwert der Angriffskrieg gegen die Ukraine weiterhin die wirtschaftliche Aussicht unserer Industrie und dem Handel.

Wir stehen vor besonderen Herausforderungen, deren Auswirkungen derzeit immer noch nicht abschließend einzuschätzen sind.

Zukünftig müssen wir gemeinsam, besonnen und kreativ handeln und ausgewogene Entscheidungen treffen, um neben dem laufenden Betrieb einen Weg in und aus dieser schwierigen Zeit zu finden.

• Steigerung der Attraktivität des Berufsbildes
  • Anpassung des Rentenalters für alle Feuerwehrleute. 60 Jahre sind genug, egal ob Beamter oder Beschäftigter!
  • Attraktive Dienstplangestaltung
  • Durchgängige Bezahlung, egal ob Bereitschafts- oder Regenerationszeit
• Kompetenter Ansprechpartner in allen Belangen
  • Adäquater Ansprechpartner für Betriebsräte
  • Starker Partner bei Haustarifverhandlungen
• Gesundheits- und Arbeitsschutz ohne Kompromisse
  • Einheitliche Definition und Anerkennung von Krebs und PTBS als Berufskrankheit für Feuerwehrleute
  • Konsequente Einsatzhygiene ab der Einsatzstelle
  • PSA, Ausrüstung und Unterbringung nach dem aktuellen Stand der Technik
  • Einheitliches und aktives gefördertes Gesundheitsmanagment
  • Einheitliche Modelle für die Anerkennung von Dienstunfällen

Social Media

Eigene Kanäle der Werkfeuerwehr

Mitarbeiter der Arbeitsgruppe

Patrick Boos

Leiter AG-Werkfeuerwehr

Carsten Sonnenschein

Stellv. Leiter AG-Werkfeuerwehr

Aus der Arbeitsgruppe

Aktuelle Beiträge

Wir brauchen euch! Gemeinsam Großes bewegen!

Werte Kolleginnen und Kollegen der Werkfeuerwehren, Rettungsdienste und Leitstellen, wir, die Facharbeitsgruppe Werkfeuerwehr der Deutschen Feuerwehr-Gewerkschaft, wenden uns heute an euch, um auf ein spannendes Projekt für das Jahr 2024 aufmerksam zu machen. Als Teil der Blaulichtfamilie wisst ihr genau, wie wichtig Teamarbeit und Zusammenhalt sind. Gemeinsam mit euch und weiteren Facharbeitsgruppen der DFeuG wollen

Weiterlesen »

Wintertreffen der AG Werkfeuerwehr

Vom 13.11.2023 bis zum 14.11.2023 fand in Stuttgart das Wintertreffen der AG Werkfeuerwehr statt. Die Sitzung fand in den Räumlichkeiten unseres langjährigen Versicherungspartners Signal Iduna, in Stuttgart statt. Da manche ehrenamtlich engagierten Mitglieder aufgrund von Urlaub oder Dienst teilweise nicht nach Stuttgart reisen konnten, wurde das Wintertreffen Hybrid durchgeführt, somit hatte jeder die Möglichkeit daran

Weiterlesen »

Tarifrunde gescheitert

Zweite Tarifrunde auf ganzer Linie gescheitert Es sind unzufriedenstellende Zeiten für die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst.Am 03. November 2023 fand in Potsdam die zweite Runde der Verhandlungen zwischen den verhandelnden Gewerkschaften und den Arbeitgebern statt. Das Ergebnis lässt die Gemüter hochkochen. Die Arbeitgeberseite bleibt hartnäckig – alle Forderungen abgelehnt, die Arbeitgeberseite legt keine Angebote vor.

Weiterlesen »

Anstehende Tarifverhandlungen

Anstehende Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder. Schon am 26. Oktober steht die erste Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder an und zwei weitere Verhandlungsrunden sind bereits angesetzt. Trotz der Erhöhungen der letzten TV-L Tarifrunden sowie der Umsetzungen der Gesetzesänderung für die Beamtinnen und Beamten in Baden-Württemberg besteht aufgrund der enorm

Weiterlesen »

Bericht zur Florian 2023 in Dresden

Mittwoch Anreisetag Für uns als Fachgewerkschaft schon Tradition- auch dieses Jahr war die DFeuG wieder mit einem Stand, auf der Florianmesse in Dresden vertreten. Für den Aufbau reisten engagierte Mitglieder aus verschiedenen Landesverbänden an, beispielhaft aus NRW, Thüringen und dem Heimatland der Messe- Sachsen. Am Mittwoch, dem 11.10. ging es für einige schon früh auf

Weiterlesen »

Tarifverhandlungen 2024

Das sind die wichtigsten Punkte bezüglich der Forderungen in der Tarif- und Besoldungsrunde des Landes Hessen: Tobias ThielePressesprecher DFeuGV.i.S.d.P. DFeuG LV Hessen

Weiterlesen »

Sommertreffen der AG Werkfeuerwehr

Vom 02.08.23 bis zum 03.08.23 trafen sich verschiedene Mitglieder der AG Werkfeuerwehr in unserer Geschäftsstelle, in Berlin. Trotz der Sommerferien in allen Bundesländern machen wir ohne Pause, für Euch weiter- denn Stillstand ist Rückstand. Zu dem Treffen in Berlin reisten unsere Mitglieder aus dem gesamten Bundesgebiet an, engagierte Vertreter aus verschiedenen Landesverbänden. Leider war es

Weiterlesen »

Bericht zur 112Rescue 2023

Erstmalig fand vom 14.06 bis 17.06.2023 die Fachmesse 112Rescue in Dortmund statt, eine neue Messe, für BRANDSCHUTZ, RETTUNGSWESEN, KATASTROPHEN- & BEVÖLKERUNGSSCHUTZ.

Die DFeuG entschied sich, auch Teil dieser neuen Messe zu sein.

Weiterlesen »

Bericht zur RETTmobil 2023

Am 09.05.2023 reisten die ersten Mitglieder der AG-Werkfeuerwehr, aus dem gesamten Bundesgebiet, zur RETTmobil, nach Fulda an. Vor Ort traf man sich mit anderen Mitgliedern der DFeuG, um den Stand aufzubauen und einzurichten. Innerhalb von 4 Stunden war der Stand eingerichtet und das Aufbauteam machte sich auf den Weg ins Hotel. Bei gemütlichen Fachgesprächen und

Weiterlesen »
Nach oben scrollen