AG Rettungsdienst

Herzlich willkommen in der AG Rettungsdienst
In der AG engagieren sich derzeit insgesamt 20 Mitglieder unter der Leiterin und Kollegin, Diana Bergmann von der Berufsfeuerwehr Dresden:
 
“Unser Ziel ist es, aus jedem Bundesland mindestens einen Teilnehmenden dabei zu haben, um die Vielfältigkeit aber auch die Probleme abdecken zu können.”
 
Die AG trifft sich jedes halbe Jahr, um aktuelle Themen zu besprechen.
Alles, was zwischendurch wichtig ist, wird über E-Mail, Telefon oder auch Signal kommuniziert. Wenn du Lust daran hast, dich für die Gemeinschaft einzusetzen, bist du bei uns genau richtig.
 
Wir brauchen vor allem noch dringend Unterstützung aus Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern.
 

 

Die aktuellen Themen sind:
 
  • Verbesserung der öffentlichen Arbeit und Außendarstellung des Rettungsdienstes
  • Einheitliche Besoldung/Bezahlung und Anerkennung des Rettungsdienstes für Beamte und Angestellte
  • Verbesserte Rechtssicherheit im Umgang mit Patienten
  • Kritische Prüfung des Renteneintrittsalters für Angestellte im Rettungsdienst

Leiter der Arbeitsgruppe

Diana Bergmann

Leiterin AG-Rettungsdienst

Christian Rosen

Stellvertreter AG-Rettungsdienst

Beiträge der Arbeitsgruppe

Kampagne: Rettet den Rettungsdienst

Neue Kampagne gestartet! Seit Monaten warnen wir vor dem Kollaps, der Überlastung unserer Rettungsdienste, warnen vor den steigenden Einsatzzahlen in unseren Rettungsleitstellen. Tagtäglich können derzeit

Weiterlesen »

Petition für den Rettungsdienst

Der Rettungsdienst in Deutschland ist am Limit. Steigende Notrufzahlen und sinkende Resilienz der Bevölkerung sind für eine Überlastung des Rettungswesens verantwortlich. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in

Weiterlesen »

Downloads

Kampagne: Rettet den Rettungsdienst

Neue Kampagne gestartet! Seit Monaten warnen wir vor dem Kollaps, der Überlastung unserer Rettungsdienste, warnen vor den steigenden Einsatzzahlen in unseren Rettungsleitstellen. Tagtäglich können derzeit

Weiterlesen »

Petition für den Rettungsdienst

Der Rettungsdienst in Deutschland ist am Limit. Steigende Notrufzahlen und sinkende Resilienz der Bevölkerung sind für eine Überlastung des Rettungswesens verantwortlich. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in

Weiterlesen »