Die Deutsche Feuerwehr-Gewerkschaft (DFeuG) hält die Idee, eine Straßenbahn in Düsseldorf wie ein modernes Löschfahrzeug zu bekleben, für eine sinnvolle Werbung und schlägt das der Stadt und Politik vor.

In Konkurrenz zu anderen Arbeitgebern, sollte sich die Landeshauptstadt etwas Originelles einfallen lassen, da in den nächsten Jahren eine Vielzahl an Einsatzkräften für die Feuerwehr benötigt wird.

Dieser auffällige Werbeträger auf Schienen, soll gerade junge Menschen ansprechen, sich für diesen verantwortungsvollen und einzigartigen Beruf bei der Feuerwehr zu entscheiden.

Dirk Viertelhaus Landesvorsitzender der DFeuG ist sich sicher: "So ein Eyecatcher, wird von sehr vielen Menschen wahrgenommen, fotografiert und in den Sozialen Netzwerken geteilt. Junge Leute benutzen täglich die Bahn, auf dem Weg zur Schule oder in die Stadt, damit könnte ihre Berufswahl erleichtert werden.“

Diese außergewöhnliche Personalwerbung hat auch über die Stadtgrenze hinaus eine große Wirkung, gerade in Feuerwehrkreisen werden solche coolen Ideen intensiv diskutiert. Welche Details die Werbung beinhalten soll, kann im Einzelnen von einer kreativen Gruppe erarbeitet werden.

Die Idee eine Straßenbahn im Feuerwehr Design zu bekleben ist nicht neu, damit haben schon ein paar Städte in der Bundesrepublik Werbung für ihre Feuerwehr und die ehrenamtliche Tätigkeit gemacht. 

DFeuG Landesgruppe NRW

Öffentlichkeitsarbeit 

DFeuG – Immer an der Basis! 

Artikel als PDF

Landesgruppe NRW

Kalender

Keine Veranstaltungen gefunden

Partner NRW

Kontakt NRW

DFeuG
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 50
D-42655 Solingen

Geschäftszeiten:
Mo.-Fr. 8.30-12.30Uhr
+49 (0)212 - 64 56 48 56
+49 (0)212 - 64 56 48 57
geschaeftsstelle-nrw[at]dfeug.de