"Die Zukunft hängt davon ab was wir heute tun."  Mahatma Gandhi

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

nun ist das Jahr 2020 fast vorbei und viele können dies kaum erwarten. Ich denke ein Jahr wie dieses werden wir nicht so schnell vergessen und das kommende Jahr wird uns sicherlich auch vor viele neue Herausforderungen stellen!

Ein Virus dringt in unsere Zivilisation ein und fordert uns eine Menge ab. Gerade die liebgewonnenen Gewohnheiten und der Kontakt zu unseren Liebsten und den Freunden müssen wir bis jetzt auf ein Minimum reduzieren, am besten komplett aussetzen.

Und selbst in der „Familie Feuerwehr“ haben wir uns in diesem Jahr das erste Mal mit Themen wie: Abstand – Hygienekonzept – Infektionsnachverfolgung usw. beschäftigen müssen. 

Überall ist zu spüren, wie sehr die Kolleginnen und Kollegen sich die Normalität zurückwünschen. Aber auch der Zusammenhalt, der unter Feuerwehrfrauen und -Männern sehr ausgeprägt ist, ist in dieser Zeit besonders zu spüren. 

Nach vielen Einschränkungen und immer wieder geänderten Regeln, haben wir es geschafft in diesem Jahr unsere Landesverbandssitzung durchzuführen. Selbstverständlich unter besonderen Corona-Regeln! Notwendig wurde dies, weil die Satzung nach der Verschmelzung des Berufsverbandes-Feuerwehr mit der DFeuG, Wahlen auf allen Ebenen vorgeschrieben hat.

Der neue Landesvorstand ist gewählt und hat bereits seine Arbeit aufgenommen. Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer und an alle Mitglieder des Landesvorstandes, für eure Bereitschaft sich für die Feuerwehrleute einzusetzen.

Bis wir zurückkehren in die Normalität, werden wir noch eine ganze Zeit benötigen. Bitte versucht den Spannungsbogen zu halten, um euch und eure Familien zu schützen. 

Zu diesem besonderen Weihnachten wünsche ich euch und euren Lieben alles Gute und vor allem Gesundheit.

Daniel Dahlke 

Landesverbandsvorsitzender Hamburg

 

Artikel als PDF

Landesgruppe Hamburg

Kalender

Keine Veranstaltungen gefunden

Partner

Kontakt Hamburg

DFeuG
Landesgruppe Hamburg

Sportallee 41
22335 Hamburg

Geschäftszeiten:
Mo.-Fr. 8.30 -12.30Uhr
+49 (0)40 - 43 17 95 99 - 0
+49 (0)40 - 43 17 95 99 - 19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!