Die Landesgruppe Baden-Württemberg wurde im Jahr 2009 gegründet. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht die IdFw/DFeuG in Baden-Württemberg zu etablieren und die Arbeit der Kollegen anderer  Landesgruppen auch in Baden-Württemberg publik zu machen und weiter zu führen.

 

Warum denn noch eine Organisation die Feuerwehrleute vertritt ?

Das ist recht einfach erklärt!

In Deutschland gibt es ca 26 000 hauptberufliche Feuerwehrleute.
Sollten davon 50 % Gewerkschaftlich organisiert sein bedeutet das ca 13 000 Gewerkschafter. Angenommen diese 13 000 verteilen sich zu gleichen Teilen auf die beiden großen Gewerkschaften ver.di und komba , bedeutet das 6500 Kollegen in beiden Organisationen.
ver.di zum Beispiel hat ca 2 000 000 Mitglieder. Da ist es nun ein leichtes herauszufinden welchen prozentualen Anteil wir als Feuerwehrkollegen in dieser Gewerkschaft haben und wie groß unser Einfluss dort ist .
Genauso verhält es sich bei der komba allerdings bei einer weitaus geringeren Gesamtmitgliederzahl.

Deswegen diese neue Organisation !!!
Weil wir wissen was uns unter den Nägeln brennt
Weil wir wissen das man uns nicht mit andern Beamtengruppen vergleichen kann und es doch immer wieder tut
Weil wir etwas für uns erreichen wollen
Weil wir wissen das wir aus unserem Randgruppendasein ausbrechen müssen

 

Wenn ihr etwas verändern wollt, müssen WIR gemeinsam etwas bewegen !

 

Zusammen sind WIR die DFeuG!

FacebookTwitter YouTube QR App

Kalender

Feuerkrebs gUG

Landesgruppe BW

Partner

Kontakt BW

DFeuG
Landesgruppe Baden-Württemberg
Friedrichstraße 50
D-42655 Solingen

Geschäftszeiten:
Mo.-Fr. 8.30 -12.30Uhr
con tel+49 (0)212 - 64 56 48 55
con fax+49 (0)212 - 64 56 48 57
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!